Portugal - Albufeira (Algarve) - 10/2010


Einfach mal die Füße hoch und vorsätzlich nichts tun. Zumindest nichts planmäßiges. Vielleicht ein Buch. Sonst nichts. So war die Idee um den zuhause schon verabschiedeten Sommer zumindest hier noch ein wenig genießen zu können. Nebensaison ist toll, da ist es ruhiger. Sagt man. Davon hat die Brandung jedoch noch nichts gehört. Im Rhythmus der Gezeiten klopft der Atlantik unentwegt an Europas Süd-West-Eingang an. Laut und brachial. Und beruhigend zugleich.